Erinnern Sie sich ?

Deutschland lag in großen Teilen noch in Schutt und Asche, die Erinnerung an das Vergangene war noch frisch. Da sang ein kleines Mädchen mit ihren sieben Jahren im Mai 1951 erstmals das Lied, mit dem sie auf einen Schlag berühmt werden sollte. Es wurde schnell zum Ohrwurm, und die noch junge Republik sang sich durch alle Altersklassen gemeinsam in das Strandbad Wannsee!Menschen, die vorher noch nie etwas vom Grunewald gehört hatten, fühlten sich plötzlich, als wären sie schon hundertmal dort entlang geradelt, und immer im Gepäck: eine Badehose !

 

Aber nicht nur dieses Lied verzauberte die Menschen. Viele andere folgten noch. Ob nun eine Schneeballschlacht geschlagen, ein Schneemann gebaut wurde oder die Sonne bald wieder scheinen sollte, immer traf die kleine Cornelia den richtigen Ton, um sich in die Herzen der Menschen zu singen.

 

Am 11.07.10 waren ihre Lieder im Holsteinischen Haus zu hören. Gesungen hat der Kinder-und Jugendchor Groß Vollstedt, Nachrichtensprecherin Uta Metreveli, Konzept und Moderation Jürgen Gissel

 

Die Bilder bitte anklicken

 

Kleinstadt Theater Nortorf [-cartcount]